„Ein Computerspiel hilft Kindern mit ADHS“ -Ärzte Zeitung

"Zappelix zaubert“ ist ein Geschicklichkeitsspiel für PC & MAC. Entwickelt für Kinder vom 5 - 12 Jahren gelingt eine AD(H)S-Therapie ohne Medikation.

In fünf fesselnden Spielen werden

  • Aufmerksamkeit
  • Impulskontrolle (optisch und akustisch)
  • Handlungsplanung

der Kinder trainiert.

Entwickelt von Dr. med. Helmut Bonney, Facharzt für Kinderheilkunde mit kinderneurologischer Spezialisierung und Autor zahlreicher Bücher zu dem Thema, bietet Zappelix Zaubert eine innovative Therapie die Kindern Spaß macht und spürbar hilft. Der Lernerfolg ihres Kindes oder Patienten wird kontinuierlich erfasst und mit Hilfe der Analysefunktion ausgewertet.


Zappelix Zaubert ist als Öffnet internen Link im aktuellen FensterHOME und Öffnet internen Link im aktuellen FensterPRAXIS-Version erhältlich. Beide Versionen sind exakt auf die jeweiligen Bedürfnisse Zuhause und im professionellen Einsatz abgestimmt.

 

 

 

 

Stimmen zum Spiel:

  • „Ein Computerspiel hilft Kindern mit Hyperaktivitäts-Syndrom“ -Ärzte Zeitung
  • "Prima gelernt wird hier im Gegensatz zu handelsüblichen Computerspielen, die Reaktionsverzögerung, um eine adäquate Impulssteuerung zu erreichen." - Deutscher Verband der Ergotherapeuthen e.v.
  • „Ärzte und Therapeuten können mit der Praxisvariante des Spiels ohne großen Zeitaufwand eine Therapie mit Betroffenen durchführen.“ -Deutsches Ärzteblatt
  • „Liebevoll gezeichnetes Spiel, das die Aufmerksamkeit von Kindern mit ADHS trainiert.“- Die Zeit WISSEN
  • „Die Frankfurter MultiMediaManufaktur hat ein außergewöhnliches Spiel auf den Markt gebracht.“ -Bild.de
  • "Aufgrund seiner durchdachten Charaktere kann das Spiel seine Zielgruppe begeistern und gleichzeitig der Behandlung dienlich sein." - mediensbewusst.de
  • "Zappelix wird von den Kindern sehr gut angenommen uns es macht ihnen Spaß, damit zu trainieren. [...] Oft fragen die Kinder dann, ob sie wieder zu Zappelix dürfen und versuchen immer wieder, sich zu verbessern." - Felicitas Kocks, Lern-und AD(H)-Therapeutin

  • „Meine Praxiskinder spielen sehr gerne „Zappelix“.  Aus therapeutischer Sicht positiv empfinde ich die Möglichkeit, den Kindern „ihre“ Lernfortschritte zu zeigen. Das macht die Kinder stolz und stärkt das Durchhaltevermögen, “ – G. Knierim, Ergotherapeutin
  • „Ich setze es als ergänzendes Therapieangebot ein. Auf Grund meiner positiven Erfahrung kann ich dieses PC Spiel für die Therapie empfehlen.“  - G. Glindemann, Ergotherapeut
  • „Ich kann Zappelix sehr empfehlen, da unsere Kinder so spielerisch zum konzentrierten Denken bei den Hausaufgaben gebracht wurden“ - Karen L., Mutter
  • „Ich setze das Spiel bei meiner täglichen Arbeit ein. Es kommt sehr gut an. Ich würde es sofort wieder anschaffen.“ - Dr. Thomas Mayer, Kinderarzt